Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


5._dimension

5. Dimension

Vier Dimensionen: Würfel in der Zeit bewegt (Bild 4):

Dies ist unser Raum-Zeit-Kontinuum (= „die Welt“).

Jede höhere Dimension umfaßt die niedrigeren Dimensionen.1)

Das Gewahrsein als wahrnehmende Instanz im Hier und Jetzt ist hingegen außerhalb von Raum und Zeit; es ist ein Punkt in der 5. Dimension, da die komplette Wirklichkeit von diesem „Ort“ aus wahrgenommen werden kann.

Jeder weiß, wenn er sich nicht von eingeredeten Konzepten über seine Person davon abhalten läßt, daß er immer derselbe ist bzw. daß das, was er selbst ist, wenn er sich bewußt wahrnimmt, also auch seinen Körper, seine Gedanken und Gefühle wahrnimmt, als unveränderlicher Beobachter (Zeuge) völlig neutral, unberührt und unveränderbar existiert. (So wie eine Kamera, die Bilder aufnimmt, oder ein Mikrofon, das Töne aufnimmt, von der Aufnahme nicht verändert wird, sondern neutral und rein faktisch registriert, was passiert. Oder wie eine Kinoleinwand stets unverändert bleibt, ganz gleich, welche Filme darauf abgespielt werden. Die Bezugsgrundlage bleibt immer dieselbe und kann weder von dem, was sie registriert, beschädigt noch in ihrer Wesensart verändert werden.)

Der Begriff „Punkt“ wird hier nur als Hilfsausdruck verwendet und ist logisch nicht ganz korrekt, da z.B. Bild 3, bei dem relativ zu Bild 2 einen weitere Dimension hinzukommt, auch kein Punkt ist, sondern die neue Dimension eine Erweiterung der niedrigeren Dimension darstellt.

Die höhere Dimension umfaßt stets die komplette „Wirklichkeit“ der niedrigeren Dimension.

Die 5. Dimension ist notwendige Voraussetzung, um der 4. Dimension (unser Raum-Zeit-Kontinuum) gewahr werden zu können. Dies ist die zutreffende Beschreibung, im Gegensatz zum herkömmlichen objektivistischen Weltbild, nach dem Bewußtsein/Gewahrsein eine Funktion innerhalb der 4. Dimension ist: ein Punkt innerhalb der 4. Dimension betrachtet andere Punkte der 4. Dimension.

Wenn das der Fall wäre, könnte auch eine Kamera, die sich im Spiegel „sieht“ bzw. aufnimmt, Bewußtsein haben.

1)
So umfaßt eine Linie alle auf ihr befindlichen Punkte, eine Fläche alle Linien, ein dreidimensionaler Körper alle Flächen usw. Die fünfte Dimension umfaßt analog alle Raum-Zeit-Kontinuen.
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
5._dimension.txt · Zuletzt geändert: 3.02.2024-14:15 von gerdlothar

Donate Powered by PHP Valid HTML5 Valid CSS Driven by DokuWiki

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Wichtiger Hinweis, insbesondere für Beiträge im Bereich Gesundheit oder Finanzen: Für auf diesen Seiten zur Verfügung gestellte Inhalte, insbesondere Einschätzungen und Empfehlungen, wird trotz sorgfältiger Auswahl keine Haftung übernommen. Es handelt sich ausdrücklich um keine Fachberatung, sondern stets um unverbindliche Informationen oder um persönliche Erfahrungsschilderungen, die nicht notwendig auf andere Fälle übertragbar sind. Die Nutzung der Veröffentlichungen geschieht auf eigene Verantwortung. Wenden Sie sich für professionelle Beratung oder Behandlung bitte an Fachleute der jeweiligen Berufssparte (z.B. im Gesundheitsbereich an Ärzte, bei Einnahme von Medikamenten an Ärzte oder Apotheker oder bei anderen Sparten an die Angehörigen der entsprechenden Fachbereiche).

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz