GLR Wertperspektive

Infos und Hintergrundinformationen
über Gesellschaft, Politik, Finanzwesen, Kulturelles

Das Ende der Weltdominanzträume der USA

GLR | 27.3.2022

Nicht nur die US-Führung und die Globalisten, auch die US-amerikanische Bevölkerung muß die Weltdominanzträume der USA allmählich aufgeben. Beim Besuch einiger amerikanischer Webseiten, auch sogenannter "konservativer" oder "republikanisch"-gesonnener, fällt mir zunehmend auf, daß sich die Schreiber, Kommentatoren und Poster gebärden, als gehöre die Ukraine quasi zum US-Machtgebiet, also analog zu Deutschland oder Japan (seit deren Niederlage im II. Weltkrieg).

All diese Träumer und Fantasten, die im Grunde nichts anderes als Fanatiker und kriegslüsterne Ideologen sind, werden auch noch lernen müssen, daß die Vorherrschaft der USA gerade endet, oder daß sie schon seit geraumer Zeit im Schwinden begriffen war. Bislang hatten sich die USA ja auch als alleinige Macht auf dem Planeten beliebige, willkürlich durchgeführte Kriege, Raketenangriffe, Bombenabwürfe und Regimewechsel vorbehalten. Was man nun Rußland und Putin vorwirft, war in den letzten Jahrzehnten, wenn nicht schon seit mindestens einem Jahrhundert, gängige weltpolitische Praxis der USA.

Die Menschen in den USA, die ich ansonsten sehr schätze, werden noch große Schwierigkeiten haben, von ihrem hohen Roß herunterzukommen, denn sie waren bislang nicht gewohnt, auf gleicher Stufe mit anderen zu stehen. Das schmerzt das Ego. Ich erwarte auch nicht, daß es bei dem Großteil der US-Bevölkerung zu einer nüchternen Einsicht in die eigene, bei weitem nicht so rosige Lage kommen wird. Sie werden immer die eigene Ernüchterung anderen in die Schuhe zu schieben versuchen.

GLR Bücher

GLR Videos

GLR Videokanäle

Aufklärung

GLR Webseiten

Sprache

Wikis

Haftungsausschluß: Für Inhalte, insbesondere Einschätzungen und Empfehlungen, wird trotz sorgfältiger Auswahl keine Haftung übernommen. Es handelt sich ausdrücklich um keine Anlage- oder sonstigen Finanzierungsempfehlungen, sondern um unverbindliche Informationen im Sinne von Meinungsäußerungen. Die Nutzung aller Veröffentlichungen geschieht auf eigene Verantwortung. Für eine rechtlich verbindliche Beratung wenden Sie sich bitte an die dafür zuständigen Berufsgruppen.
Der Seitenbetreiber übernimmt auch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Desgleichen kann keinerlei Verantwortung für etwaige Folgeschäden übernommen werden, die direkt oder indirekt aus dem Gebrauch von hier vorgefundenen Aussagen oder Informationen entstehen. Dies gilt ebenso für Verlinkungen und für von Internetdiensten (Feeds) automatisch eingespeiste Links und Texte.

Startseite | GLR Bücher | HTML5
Copyright © 2022 Gerd-Lothar Reschke | Impressum | Datenschutz