Wertperspektive

Vom Falschgeldsystem zu Selbstbestimmung, Freiheit
und echten Werten

Gab wird völlig autark

GLR | 1.10.2020

Was Andrew Torba leistet, ist für mich unglaublich. Entgegen allen Anfeindungen, Widerständen und trotz einer regelrechten Ächtung seitens der gleichgeschalteten Gesellschaft schafft er es, eine echte, freie, nutzerfreundliche Alternative aufzubauen und eine Insel im Internet zu entwickeln, die den ursprünglichen Gedanken des Web, freie Austauschmöglichkeiten und unzensierte Informationsangebote bereitzustellen, wiederbelebt.

Heute ist ein enormer Meilenstein für die Gab-Community.

Nach über einem Jahr Arbeit ist Gab endlich auf unsere eigenen Server umgestiegen. Wir besitzen die Hardware, was bedeutet, dass uns niemand verbieten kann, Gab mit unserer eigenen Technologie zu hosten. Wenn Sie mit jemandem in der Technologiebranche sprechen, wird dieser Ihnen sagen, dass dies keine leichte Aufgabe ist. Die meisten Tech-Startups haben den Luxus, Cloud-Hosting-Anbieter von Drittanbietern wie Amazon AWS, Microsoft Azure und andere zu verwenden.

Gab hat diesen Luxus nicht.

In den letzten vier Jahren wurden wir von mehreren Cloud-Hosting-Anbietern ausgeschlossen und es wurde uns gesagt, dass wir "unsere eigenen bauen" sollten, wenn es uns nicht gefällt.

Genau das haben wir getan.

Gab baut nicht nur ein alternatives soziales Netzwerk auf. Wir bauen ein alternatives Internet auf. Von der Hosting-Infrastruktur bis zum Surfen im Internet und mehr: Gab ist Marktführer, wenn es darum geht, die Redefreiheit online gegen die Tyrannei im Silicon Valley zu verteidigen. Für einen typischen Gab-Benutzer bedeutet diese Nachricht eine spürbare Verbesserung der Leistung und Geschwindigkeit der Website, die mit dem Wachstum von Gab skaliert.

Die heutige Leistung ist nur aufgrund von Menschen wie Ihnen möglich.


Today is a tremendous milestone for the Gab community.

After over a year of work Gab has finally migrated to our own in-house servers. We own the hardware, which means no one can ban us from using our own technology to host Gab. If you talk to anyone in the technology industry they will tell you that this is no easy task. Most tech startups have the luxury of using third-part cloud hosting providers like Amazon AWS, Microsoft Azure, and others.

Gab does not have this luxury.

Over the past four years we have been banned from multiple cloud hosting providers and were told that if we didn't like it we should "build our own."

So, that's exactly what we did.

Gab isn’t just building an alternative social network. We’re building an alternative internet. From hosting infrastructure to web browsing and more: Gab is the market leader when it comes to defending free speech against Silicon Valley tyranny online. For a typical Gab user this news means a noticeable improvement on site performance and speed that will scale as Gab grows.

Today's accomplishment is only possible because of people like you.

Andrew Torba
CEO, Gab.com
September 29th, 2020

logo
logo

Haftungsausschluß: Für Inhalte, insbesondere Einschätzungen und Empfehlungen, wird trotz sorgfältiger Auswahl keine Haftung übernommen. Es handelt sich ausdrücklich um keine Anlage- oder sonstigen Finanzierungsempfehlungen, sondern um unverbindliche Informationen im Sinne von Meinungsäußerungen. Die Nutzung aller Veröffentlichungen geschieht auf eigene Verantwortung. Für eine rechtlich verbindliche Beratung wenden Sie sich bitte an die dafür zuständigen Berufsgruppen.
Der Seitenbetreiber übernimmt auch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Desgleichen kann keinerlei Verantwortung für etwaige Folgeschäden übernommen werden, die direkt oder indirekt aus dem Gebrauch von hier vorgefundenen Aussagen oder Informationen entstehen. Dies gilt ebenso für Verlinkungen und für von Internetdiensten (Feeds) automatisch eingespeiste Links und Texte.

Startseite | GLR Bücher | HTML5
Copyright © 2020 Gerd-Lothar Reschke | Impressum | Datenschutz