Deutschland Projekt

Eine bessere Zukunft für unser Land

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


deutschland_interesse

Deutschland-Interesse

Jedes Land und jedes Volk hat das gleiche Recht, seine eigenen Interessen vor denen anderer Länder und Völker zu vertreten. Dies wird nur in Deutschland schlechtgeredet, und zwar wiederum nur, was deutsche Interessen betrifft.

Berechtigte Interessen sind:

  • Rechtstaatlichkeit
  • Keine Besatzung bzw. kein Eingespannt-Werden unter die Interessen ausländischer Mächte, Kräfte, Regierungen, Think Tanks, Finanzoligarchien (z.B. Papiergeldsystem der Fed und der BoE)
  • Wirtschaftliche Interessen
  • Militärische Interessen im Sinne von Landesverteidigung
  • Interesse der einheimischen, historisch gewachsenen Bevölkerung gegenüber Zuwanderern.

Interessenvertretung ist nichts Unmoralisches. Eine spezielle, dem rot-grünen Zeitgeist entsprechende Gehirnwäsche, der v.a. die jungen Generation unterworfen ist, versucht aber gerade dies im Bewußtsein der Einheimischen zu verankern. Eine zentrale Rolle spielt hierbei der Schuldkult, der wiederum gerne mit der Nazikeule aufwartet, um das Erwähnen eines Rechts auf Interessenvertretung schon im Vorfeld mundtot zu machen.

Es wurde auch vom deutschen „National-Masochismus“ gesprochen, v.a. von Seiten ausländischer Beobachter.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information

Bedienhilfe zum Wiki

deutschland_interesse.txt · Zuletzt geändert: 2016/06/09 07:54 von gerdlothar