Wertperspektive

Selbstbestimmung, Freiheit
und echte Werte

Das Lügensystem verlassen - Nicht mehr kooperieren!

GLR | 19.5.2021

Ich biete meine Kassenarztsoftware ab 1.7.2021 nicht mehr an und habe allen Kassenarztkunden gekündigt.1 Damit verliere ich zwar einen Großteil meines Einkommens, aber es geht nicht anders. Seitdem ich weiß, daß dieser Schritt fällig ist, merke ich auch, daß ich schon seit Jahren faule Kompromisse eingegangen bin und daß das, im Nachhinein betrachtet, falsch war. Es vergiftet die Seele von innen heraus. Man prostituiert sich einem Lügensystem für Geld. Aber Geld ist nicht das Wichtigste, sondern daß man mit sich im Reinen ist und dazu steht, was man tut.

Falsch und schlecht ist es auch, mit Menschen ständig Umgang zu haben, die eben dies tun: sich dem Lügensystem aus Bequemlichkeit, finanziellen Gewinninteressen und Sozialprestige anzupassen und ihm zuzuliefern. (Wie es die Teilnehmer des staatlich-monopolistischen "Gesundheits"-Systems tun.)

Gunnar Kaiser: Ich schmeiße hin!

Lehrer im Staatsauftrag sind Handlager der Propaganda; sie helfen den Kindern und Jugendlichen nicht, sondern schädigen ihre Seele. Das habe ich bereits in den 1950er und 1960er Jahren nicht nur in der Schule erleiden müssen, sondern, viel schlimmer noch, seit meiner Geburt bei meinen eigenen Eltern (beide Lehrer, staatsgläubig und komplett gewissenlos).

1 In diesem Produkt stecken 32 Jahre fast täglicher Arbeit.

GLR Bücher, Videos

GLR Videos

GLR Webseiten

Wikis

Haftungsausschluß: Für Inhalte, insbesondere Einschätzungen und Empfehlungen, wird trotz sorgfältiger Auswahl keine Haftung übernommen. Es handelt sich ausdrücklich um keine Anlage- oder sonstigen Finanzierungsempfehlungen, sondern um unverbindliche Informationen im Sinne von Meinungsäußerungen. Die Nutzung aller Veröffentlichungen geschieht auf eigene Verantwortung. Für eine rechtlich verbindliche Beratung wenden Sie sich bitte an die dafür zuständigen Berufsgruppen.
Der Seitenbetreiber übernimmt auch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Desgleichen kann keinerlei Verantwortung für etwaige Folgeschäden übernommen werden, die direkt oder indirekt aus dem Gebrauch von hier vorgefundenen Aussagen oder Informationen entstehen. Dies gilt ebenso für Verlinkungen und für von Internetdiensten (Feeds) automatisch eingespeiste Links und Texte.

Startseite | GLR Bücher | HTML5
Copyright © 2020 Gerd-Lothar Reschke | Impressum | Datenschutz