Wertperspektive

Vom Falschgeldsystem zu echten Werten

Dissenter

GLR | 1.3.2019, Update 2.3., 11.3., 16.3.

Seit gestern gibt es die neue Plattform Dissenter als Spin-off von GAB:

Dissenter ermöglicht es, Kommentare zu jeder URL, also zu jeder Webseite und v.a. auch zu jeder Veröffentlichung auf Plattformen wie Facebook, Youtube etc. frei und unzensiert zu posten. Für das inzwischen auch in den USA von den dominierenden Playern Google, Facebook, Twitter, Instagram usw. zunehmend reglementierte und geknebelte Internet ist eine derartige Möglichkeit, Meinungsfreiheit auszuüben, geradezu sensationell.


This is the best app to subvert the kind of censorship Google and YouTube are pushing on the free people of the internet. I can't believe they even allowed it to be here, I'm sure there is plenty of hand-wringing and looking for ways to update the ToS to get rid of Dissenter.

Dissenter – Wikipedia
de.wikipedia.org/wiki/Dissenter
"Unter einem Dissenter („Abweichler, Andersdenkender“) versteht man besonders in der Kirchengeschichte von England und Wales ein Mitglied einer kirchlichen Gemeinde, deren Anhänger sich ihrer abweichenden Glaubensüberzeugung wegen von der Amtskirche getrennt haben."

Der Präsentationstext in deutscher Übersetzung

Anfang dieser Woche hat Gab unser neues Schwesterprodukt Dissenter auf den Markt gebracht: den Kommentarbereich des Internets. Dissenter ist eine Browser-Erweiterung und eine Website, über die jeder Gab-Benutzer URLs im Internet kommentieren kann. Dazu gehören Youtube-Videos, Wikipedia-Seiten, Tweets, Amazon-Produkte und CNN-Artikel, um nur einige Beispiele zu nennen. Zehntausende von Gab-Benutzern haben es bereits installiert und haben begonnen, Kommentare im Web zu hinterlassen.

Dissenter gibt die Macht in die Hände des Volkes zurück, um Propaganda, Lügen, Zensur, Korruption und Sophistik im Internet zu beleuchten. Dissenter startet zu einem Zeitpunkt, zu dem auf Mainstream-News-Seiten und in Blogs keine Kommentarbereiche mehr verfügbar sind, YouTube Kommentarbereiche schließt und Videokanäle über ihre Kommentarbereiche demonetarisiert, und die Social-Media-Zensur schlimmer als je zuvor ist.

Dissenter bietet eine neue Ebene über dem gesamten Internet. Eine, die von The People betrieben wird, nicht aus dem Silicon Valley oder den Mainstream-Medien.

Sie können sich mit Ihrem Gab-Konto bei Dissenter.com anmelden, um zu beginnen. Sie können die Browsererweiterung auch über den Google Chrome Extension Store [gilt auch für Brave und Opera], den Firefox Add-On Store und die Download-Seite für andere Browser installieren.

Aufrufbeispiele

Hier ein einfaches Beispiel, wie man mit Dissenter jede Webseite kommentieren kann:

Bild

Man klickt bei der zu kommentierenden Seite bzw. URL rechts oben auf das Dissenter Logo, und schon öffnet sich die entsprechende Kommentierfunktion. Bereits vorhandene Kommentare werden angezeigt und können auch bewertet werden. Selbstverständlich kann man auch einen eigenen Kommentar eintragen. Bereits vorhandene Kommentare können positiv oder negativ bewertet werden. Die Kommentierer können auch geblockt werden. Außerdem können die Kommentare weiterum kommentiert werden.

Wer keine Extension installiert hat, kann auch auf dissenter.com die zu kommentierende URL eingeben und hat dann dieselben Möglichkeiten wie bei der Extension.


Dasselbe mit dieser Webseite:

Bild

Meine Videos über Dissenter

GLR: Neue freie Kommentar-Plattform Dissenter

Zum Starten Bild anklicken:

Bild

Weitere Videos über Dissenter

Weitere Videos und Beiträge über Dissenter

It's terrifying to see Old Tech adopt fascism and Orwellianism, but exhilarating to see them shoot themselves in the foot and allow new companies to take advantage. Freedom and technology will march on together.

Die üblichen Diskreditierungsversuche des gleichgeschalteten Mainstreams

Die großen Medien und Plattformen versuchen natürlich auch hier wieder das inzwischen altbekannte Spiel, derartige Alternativen in die rechtsextreme Ecke zu rücken und sie aufgrund von sporadisch dort vorkommenden radikalen Wortmeldungen global zu verunglimpfen. Das hat aber schon vor und während der Trump-Wahl nicht funktioniert. Es funktioniert vielleicht noch eine Zeitlang hier in Deutschland, aber die Frage ist, ob es auf Dauer im gesamten Internet funktionieren wird, alles Unliebsame und Unerwünschte, alles, was von einer vorgegebenen, genormten und als allein zulässig proklamierten Gesinnung abweicht, aus dem Internet zu vertilgen.

This changes the Internet, and allows free expression, even in the corners where it is forbidden.

Technology belongs to the people!!!

Blog

Weiter →

Reschke ▶ reschke.de
Reschke Bücher ▶ buecher.reschke.de
Uhren-Wiki ▶ uhren-wiki.de
Watch Wiki ▶ watch-wiki.net
Zeitgefühl ▶ zeitgefuehl.de
Freunde der Freiheit ▶ reschke.de/fdf
GLR Architektur ▶ architektur.reschke.de
GLR Magazin ▶ magazin.reschke.de
GLR Laufen ▶ laufen.reschke.de
Zamdorf ▶ zamdorf.reschke.de
Selbsterkenntnis-Schule ▶ selbsterkenntnis-schule.de
Selbsterkenntnis Wiki ▶ selbsterkenntnis-wiki.de
Praktische Selbsthilfe Wiki ▶ selbsthilfe-wiki.com
BitTube ▶ bit.tube/GLR
BitChute ▶ bitchute.com/channel/glr/
YouTube ▶ youtube.com/wertperspektive
Dailymotion ▶ dailymotion.com/wertperspektive/
Minds ▶ minds.com/glreschke

Haftungsausschluß: Für Inhalte, insbesondere Einschätzungen und Empfehlungen, wird trotz sorgfältiger Auswahl keine Haftung übernommen. Es handelt sich ausdrücklich um keine Anlage- oder sonstigen Finanzierungsempfehlungen, sondern um unverbindliche Informationen im Sinne von Meinungsäußerungen. Die Nutzung aller Veröffentlichungen geschieht auf eigene Verantwortung. Für eine rechtlich verbindliche Beratung wenden Sie sich bitte an die dafür zuständigen Berufsgruppen.
Der Seitenbetreiber übernimmt auch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Desgleichen kann keinerlei Verantwortung für etwaige Folgeschäden übernommen werden, die direkt oder indirekt aus dem Gebrauch von hier vorgefundenen Aussagen oder Informationen entstehen. Dies gilt ebenso für Verlinkungen und für von Internetdiensten (Feeds) automatisch eingespeiste Links und Texte.

Startseite | GLR Bücher | HTML5
Copyright © 2019 Gerd-Lothar Reschke | Impressum | Datenschutz