Wertperspektive

Vom Falschgeldsystem zu echten Werten

Finanzsystem gebärdet sich immer absurder

Wirtschaftdaten immer schlechter, aber: Aktienkurse steigen. US-Wirtschaftsdaten kritisch, Verschuldung wächst unverändert stark, IWF warnt, Deutsche Bank in der Krise, aber: Gold- und Silberpreis stürzen grundlos ab.

Und so weiter, und so fort. Die Kurse haben jeden Kontakt zur Realität verloren und spielen verrückt. Gelddruckerei hält den ganzen unsinnigen Apparat immer noch aufrecht. Der Crash wird und muß kommen, aber keiner weiß, wann, und die Tricks der Zentralbanker haben länger Zeit erkauft, als die allermeisten Kenner des Falschgeldsystems vermutet hatten.

Unabhängig davon, wer nächster US-Präsident wird, bleibt die Grundsituation eines durch und durch kaputten, wertlosen Systems irreparabel. Weder Hillary noch Trump werden das Ruder herumreißen können. Hillary wird alle bisherigen Schuldenrekorde des bisherigen Rekordhalter Obama brechen, aber auch Trump wird bei allen Bemühungen nichts an der Lage ändern können. Denn wo nur noch eine leere Blase vorhanden ist, läßt sich auch durch noch so ambitionierte Versuche nichts herbeizaubern. Am Offenbarungseid führt kein Weg vorbei.

Die Empfehlung bleibt für jeden, der das Tricksystem durchschaut hat, unverändert dieselbe: Raus aus dem Papier-Schuldgeld! Raus aus papier-schuldgeld-getriebenen Anlagen wie Immobilien, Aktien etc.!






Blog

logo

Weiter →

Reschke ▶ reschke.de
Reschke Bücher ▶ buecher.reschke.de
Freunde der Freiheit ▶ reschke.de/fdf
Selbsterkenntnis-Schule ▶ selbsterkenntnis-schule.de
Selbsterkenntnis Wiki ▶ selbsterkenntnis-wiki.de
Praktische Selbsthilfe Wiki ▶ selbsthilfe-wiki.com

Haftungsausschluß: Für Inhalte, insbesondere Einschätzungen und Empfehlungen, wird trotz sorgfältiger Auswahl keine Haftung übernommen. Es handelt sich ausdrücklich um keine Anlage- oder sonstigen Finanzierungsempfehlungen, sondern um unverbindliche Informationen im Sinne von Meinungsäußerungen. Die Nutzung aller Veröffentlichungen geschieht auf eigene Verantwortung. Für eine rechtlich verbindliche Beratung wenden Sie sich bitte an die dafür zuständigen Berufsgruppen.
Der Seitenbetreiber übernimmt auch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Desgleichen kann keinerlei Verantwortung für etwaige Folgeschäden übernommen werden, die direkt oder indirekt aus dem Gebrauch von hier vorgefundenen Aussagen oder Informationen entstehen. Dies gilt ebenso für Verlinkungen und für von Internetdiensten (Feeds) automatisch eingespeiste Links und Texte.

Startseite | GLR Bücher | HTML5
Copyright © 2019 Gerd-Lothar Reschke | Impressum | Datenschutz