Wertperspektive

Vom Falschgeldsystem zu echten Werten

Ende der Sparpolitik: Obama kündigt entfesselte Verschuldung an

Siehe den heutigen Artikel der Washington Post: With 2015 budget request, Obama will call for an end to era of austerity.

Nachdem er sich nicht mehr durch die Budgetverhandlungen mit der republikanischen Opposition in seinen Verschuldungsplänen gebremst sieht, hat US-Präsident Obama soeben für das Haushaltsjahr 2015 eine starke Ausweitung neuer, ungedeckter Ausgaben angekündigt.

Dies ist genau dieselbe Politik, mit der er kurz nach seinem Amtsantritt im Januar 2009 ein Stimuluspaket mit öffentlichen Ausgaben von ca. 800 Milliarden US-$, also von nicht vorhandenem, durch Neuverschuldung zu beschaffendem "Geld", vor der Öffentlichkeit präsentiert hatte. Siehe meinen damaligen Kommentar zu Beginn des Webauftritts von Wertperspektive.de: Obamas Verschuldungsvorhaben: Der falsche Plan.

Sozialistische bzw. keynesianische Stimulus-Politik unterliegt der Illusion, durch staatliche Ausgabenprogramme Wirtschaftsanreize schaffen und damit für einen allgemeinen Aufschwung sorgen zu können. In Wahrheit werden nur noch weitere Schulden erzeugt, denen keine erbrachten Leistungen gegenüberstehen. Ohnehin haben die USA mit ihrer astronomischen Verschuldung bereits jegliches in der menschlichen Geschichte erlebte Ausmaß übertroffen. Daß Obama nun den Wegfall der vorher vom Gesetz vorgeschriebenen Schuldengrenze prompt zum Anlaß nimmt, jegliche Vernunft über Bord zu werden, zeigt nur zu gut, wes' Geistes Kind er ist.

Der Niedergang der USA, die ihre Stärke nur noch aus ihrem weltweit installierten Militärapparat und aus der bisherigen Abhängigkeit anderer Staaten und Wirtschaftsbereiche vom inzwischen wertlosen Dollar-Papierschnitzelgeld beziehen, wird sich mit dieser Politik noch mehr beschleunigen.

Gerd-Lothar Reschke
21.2.2014

Blog

logo

Weiter →

Reschke ▶ reschke.de
Reschke Bücher ▶ buecher.reschke.de
Freunde der Freiheit ▶ reschke.de/fdf
Selbsterkenntnis-Schule ▶ selbsterkenntnis-schule.de
Selbsterkenntnis Wiki ▶ selbsterkenntnis-wiki.de
Praktische Selbsthilfe Wiki ▶ selbsthilfe-wiki.com

Haftungsausschluß: Für Inhalte, insbesondere Einschätzungen und Empfehlungen, wird trotz sorgfältiger Auswahl keine Haftung übernommen. Es handelt sich ausdrücklich um keine Anlage- oder sonstigen Finanzierungsempfehlungen, sondern um unverbindliche Informationen im Sinne von Meinungsäußerungen. Die Nutzung aller Veröffentlichungen geschieht auf eigene Verantwortung. Für eine rechtlich verbindliche Beratung wenden Sie sich bitte an die dafür zuständigen Berufsgruppen.
Der Seitenbetreiber übernimmt auch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Desgleichen kann keinerlei Verantwortung für etwaige Folgeschäden übernommen werden, die direkt oder indirekt aus dem Gebrauch von hier vorgefundenen Aussagen oder Informationen entstehen. Dies gilt ebenso für Verlinkungen und für von Internetdiensten (Feeds) automatisch eingespeiste Links und Texte.

Startseite | GLR Bücher | HTML5
Copyright © 2019 Gerd-Lothar Reschke | Impressum | Datenschutz