Wertperspektive

Selbstbestimmung, Freiheit
und echte Werte

Die Corona-Show von Eckert & Co.

29.3.2021

Nachdem ich schon vor längerem die Telegram-Kanäle von Eckert, Schiffmann und Bittel deabonniert hatte, habe ich das gestern auch noch für deren DLive-Kanäle getan. Und zwar klickte ich kurz auf eine Eckert-Live-Übertragung. In derselben Sekunde, als ich einschaltete — Eckert war von einem Pulk von Anhängern und Interessenten umringt, anscheinend bei einer Demo, während er mit begeisterter Stimme berichtete —, wurde er von einem Polizisten aufgefordert, von den anderen Menschen wegzugehen. "Kein Problem, ich verstehe Sie1, wird sofort gemacht", antwortete er.

Es ist nicht nötig, das weiter zu kommentieren...

1 Verstehen ist dasselbe wie Einverstanden-Sein, hat Ouspensky einmal geschrieben.

Die Corona-Demos sind eine Publizitäts-Show bestimmter Leute. Sie ändern nichts. Sie können auch nichts ändern, denn die Situation wird vom Denken der weit überwiegenden Mehrheit der Massenmenschen bestimmt. Alles, was passiert, ergibt sich automatisch aus dem Denken in den Köpfen dieser Mehrheit. Der Ursprung dieses Denkens liegt im Welt- und Selbstbild (naturwissenschaftlich-objektivistisch, Abhängigkeit von der modernen Technik, Konsumorientierung, Bequemlichkeit usw.). Es geht auch nicht darum, sich in Widerspruch zu diesem Denken zu setzen und es durch Überzeugungsversuche ändern zu wollen. Denn es passiert immer genau das Richtige. Nur wer das realisiert, kommt für sich zu einer Lösung.

GLR Bücher, Videos

GLR Videos

GLR Webseiten

Wikis

Haftungsausschluß: Für Inhalte, insbesondere Einschätzungen und Empfehlungen, wird trotz sorgfältiger Auswahl keine Haftung übernommen. Es handelt sich ausdrücklich um keine Anlage- oder sonstigen Finanzierungsempfehlungen, sondern um unverbindliche Informationen im Sinne von Meinungsäußerungen. Die Nutzung aller Veröffentlichungen geschieht auf eigene Verantwortung. Für eine rechtlich verbindliche Beratung wenden Sie sich bitte an die dafür zuständigen Berufsgruppen.
Der Seitenbetreiber übernimmt auch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Desgleichen kann keinerlei Verantwortung für etwaige Folgeschäden übernommen werden, die direkt oder indirekt aus dem Gebrauch von hier vorgefundenen Aussagen oder Informationen entstehen. Dies gilt ebenso für Verlinkungen und für von Internetdiensten (Feeds) automatisch eingespeiste Links und Texte.

Startseite | GLR Bücher | HTML5
Copyright © 2020 Gerd-Lothar Reschke | Impressum | Datenschutz