Logo DAS

Wertperspektive

Logo DAS

Erwachen
Lebensfreude
Autonomie

Bevölkerungsaustausch

Von GLR | 2.11.2018

Die UN-Planung

Die Deutschen kapieren es immer noch nicht, und sie werden wohl so ziemlich die letzten sein, die es kapieren (wie leider so oft in der Geschichte). Das Problem der Gruppenvergewaltigungen und der zunehmenden Gewaltttaten vonseiten der Einwanderer ist nur die Spitze des Eisbergs. Was hier anrollt, ist nicht mehr rückgängig zu machen. Und es geht natürlich gar nicht um "Flüchtlinge", sondern um Neuansiedlung, ja mehr noch: um Austausch der einheimischen weißen Bevölkerung.

Video

Tim Kellner: Interessieren Vergewaltigungen in Deutschland noch?

Eine 19-Jährige wurde in Marsberg vergewaltigt und ein Pärchen verweigert der Frau die Hilfe!
Wo leben wir hier eigentlich?
Was ist aus diesem Land geworden?
Wie verkommen ist das alles?
Interessiert es viele Menschen in diesem Land überhaupt, dass ihre Töchter, ihre Schwestern, ihre Mütter oder die von anderen Landsleuten tagtäglich vergewaltigt werden? Interessiert es noch oder ist das schon Alltag geworden? Wo bleiben die Aufschreie?
Ich sage Euch meine Meinung dazu!
Tim K.

Links

Der Begriff "Replacement"

Nein, "replacement" heißt gar nicht "Austausch", argumentieren die einschlägigen Kreise. Also schau doch einfach selbst im Wörterbuch nach: dict.cc.

Vom Streit um Worte und von der hinreichend bekannten Wortverdreherei ("bunt", "weltoffen", "tolerant", "Hetze", "Fake news", "Haßsprache", "rechts", "Aufmarsch") abgesehen, können wir uns inzwischen selbst über genügend nicht mehr abzuleugnende Tatsachen informieren und uns anhand der Veränderungen der Bevölkerungsstruktur, insbesondere den Wirkungen auf die Zusammensetzung von Schulklassen in den Großstädten, selbst ein Bild machen.

Aus einem E-Mail

Was man als Frau dazu machen kann, ist, sich von allem konsequent fernzuhalten, was in die Richtung solcher Vergehen führen kann. Das bedeutet leider eine enorme Einschränkung des Bewegungsspielraums.

Den meisten ist das noch gar nicht bewußt, weil die Lügenpropaganda, die das Ganze ja nicht nur ausblendet, sondern in der Gegenrichtung noch unterstützt, einen völlig irrealen Eindruck erzeugt. Dem dann alle gutgläubigen jungen Menschen ausgeliefert sind. Sie werden auf übelste Weise zu Opfern einer politischen Agenda gemacht, und wen es trifft, dem wird nicht nur nicht geholfen, sondern der wird einfach ignoriert.

Zuallererst ist wichtig, daß man versteht: Wir leben nicht mehr in der freien und freundlichen Gesellschaft, die wir mal hatten. Es ist wichtig, aus dieser Illusion nun endlich aufzuwachen. Andernfalls wird es nämlich für jeden extrem gefährlich, und das möchte ich euch lieber ersparen.


Wertperspektive ▶ www.wertperspektive.de
Reschke ▶ www.reschke.de
Reschke Bücher ▶ buecher.reschke.de
Selbsterkenntnis Wiki ▶ www.selbsterkenntnis-wiki.de
Praktische Selbsthilfe Wiki ▶ www.selbsthilfe-wiki.com
Uhren-Wiki ▶ www.uhren-wiki.net
Watch Wiki ▶ www.watch-wiki.net
Zeitgefühl ▶ www.zeitgefuehl.de

Haftungsausschluß: Für Inhalte, insbesondere Einschätzungen und Empfehlungen, wird trotz sorgfältiger Auswahl keine Haftung übernommen. Es handelt sich ausdrücklich um keine Anlage- oder sonstigen Finanzierungsempfehlungen, sondern um unverbindliche Informationen im Sinne von Meinungsäußerungen. Die Nutzung aller Veröffentlichungen geschieht auf eigene Verantwortung. Für eine rechtlich verbindliche Beratung wenden Sie sich bitte an die dafür zuständigen Berufsgruppen.
Der Seitenbetreiber übernimmt auch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Desgleichen kann keinerlei Verantwortung für etwaige Folgeschäden übernommen werden, die direkt oder indirekt aus dem Gebrauch von hier vorgefundenen Aussagen oder Informationen entstehen. Dies gilt ebenso für Verlinkungen und für von Internetdiensten (Feeds) automatisch eingespeiste Links und Texte.

Startseite | GLR Bücher | HTML5
Copyright © 2018 Gerd-Lothar Reschke | Impressum | Datenschutz