WERTPERSPEKTIVE

Vom Falschgeldsystem zur Freiheit

Alle Beiträge Falschgeldsystem Epochenwechsel Charts Krise Akademie der Freiheit

Artikel und Videos

  • GLR: Warum Massenbewegungen keine Politik machen können

    24.1.2015

    Selbstverantwortung als Sackgassen-Thema - Die überwiegende Überzeugung, daß Politik durch Massenbewegungen stattfindet - Das Träumen von Mobilisierungen - Das Denken in Zahlen - Modelle in der Geschichte - Die Pyramidenstruktur (Hierarchie) taucht immer wieder auf - Eliten und geistige Schulen - Verfall der Demokratie in den USA - Marktwirtschaft und Falschgeldkorruption - Das libertäre Defizit - Es muß etwas angeboten und der Masse vorgelegt werden.
  • GLR: Der kollektivistische Wahn

    20.1.2015

    Deutsche sind besonders anfällig für Unselbständigkeit und Mitläufertum - Die Pyramidenstruktur etabliert sich immer von neuem in jeglichen Organisationen und Gruppenunternehmungen, und zwar als automatische Reflexion und Manifestation der menschlichen Unselbständigkeit und Selbstzweifel - Ein molochartiges System, bei dem einzelne als Rädchen im Getriebe fungieren - Lebendige Freiheitlichkeit bedarf keiner Organisation oder Obrigkeit, die sie gewährt.
  • AKTUELL: Der Euro-Crash kommt immer näher!

    Hierzu einige Lesetips zur heutigen (15.1.14) Entscheidung der SNB, das gescheiterte planwirtschaftliche Projekt, sich mit dem Wohl des Euro auf Gedeih und Verderb zu verbinden, notgedrungen abzublasen:
  • GLR: PEGIDA und die massen-propagandistischen Tricks des Systems

    14.1.2015

    Die Kunst der Aufmerksamkeitsführung - Das System duldet keine Alternative mehr - Konsequentes Verschweigen der Inhalte und Verhinderung jeglicher sachlichen Auseinandersetzung - Dem Publikum wird ein abstoßender fiktiver Popanz präsentiert, auf den dann eingeprügelt wird.
    (Video-Ausschnitt mit interessanten Lese- und Videotips)
  • Lügen über Politikerbeteiligung an Massendemo in Paris 11.01.2015

    14.1.2015

    11.01.2015: ARD und ZDF belügen die Zuschauer in allen Hauptnachrichtensendungen und Sondersendungen über die Massendemo gegen islamistischen Terror in Paris.
  • GLR: Medienhörigkeit oder eigenständig-unabhängige Meinungsbildung

    13.1.2015

    Gleichlautende Nachrichten in den Massenmedien - Konsum-Mentalität der heutigen Generation - Zunehmend schrille Mißklänge (bzgl. Themen wie Libyen, Syrien, Ukraine, Rußland, PEGIDA) - Die Fronten verhärten sich: Pro-System oder Abweichler? - Wann und wie könnte eine kritische Masse selbständig denkender Menschen entstehen?
  • Jasinna: PEGIDA - Stress ohne Grund?

    11.1.2015

    Viele sind sich einig : "DIE gehen ja mal gar nicht". Ich wollte wissen, ob das stimmt und habe mal versucht ein bisschen näher hinzusehen.
    Mal wieder ein absolutes MUST SEE von Jasinna. Die Frau macht bessere Arbeit als alle gleichgeschalteten Zwangsgebührensender zusammen.
  • GLR: PEGIDA, Islam, Medienpropaganda, Gesinnungsdruck

    8.1.2015

    Die aktuelle Medienhetze gegen Andersdenkende ist eine Schande für Deutschland - Stimme des Volkes: Emotionen haben mehr Energie als sachliche Überlegungen - Ablenkungsmanöver zum drohenden Systemcrash - Interpretation des Pariser Anschlags gegen das Satire-Magazin - "Das hat mit dem Islam nichts zu tun" - Die Rolle des Korans als moslemisches Verhaltensregelwerk. (Mit zahlreichen Quellen und Leseempfehlungen)
  • GLR: Der libertäre Ansatz: Selbstermächtigung des einzelnen statt Kollektivismus

    3.1.2015

    Selbstentmachtung durch Ermächtigung von Politiker-Popanzen - In dem Moment, wo ich mein eigenes Potential entfalte, schaffe ich die maximale Wirkung - Selbstschwächung durch Projektion von Hoffnungen und Wünschen - Eine persönliche Unabhängigkeitserklärung - Die Quelle echter Werte.
  • GLR: Der libertäre Standpunkt: Libertär oder liberal?

    27.12.2014

    Der Begriff "liberal" ist in Deutschland wertlos geworden, weil er nur noch innerhalb eines bereits unfreien Regimes positioniert wird - Wenn freie natürliche Wesen von Systemen vereinnahmt werden - Worauf sich die Würde des Menschen gründet - Die US-Verfassung proklamiert den Bürger als Souverän - Der Geist der Freiheit verdient es, nach Deutschland und Europa re-importiert zu werden.
  • GLR: Der libertäre Standpunkt: Offenheit und Vielfalt statt Abgrenzung und Ausgrenzung

    24.12.2014

    Das Problem der Zersplitterung im libertären Bereich - Freiheitlichkeit ist Herzensangelegenheit und umfaßt den ganzen Menschen - Die überragende Stärke des theoretischen libertären Fundaments - Freiheitlichkeit fördert die Individualität und Unverfälschtheit des einzelnen - "Werde ich in meinem Empfinden respektiert?" - Unfreiheit durch ideologisches Schmalspurdenken - Es geht darum, die Gemeinsamkeiten zu betonen.
  • GLR: Der libertäre Standpunkt: Teilhabe an einem untergehenden Regime aufkündigen

    22.12.2014

    Der einzige Ansatz, der die Fehler des Sozialismus aufdeckt und eine echte gültige Perspektive aufzeigt - Warum die libertären Grundgedanken zur Zeit noch nicht populär sind - Scheinbare Nutznießer des bankrotten Schuldensystems - Empört zu sein reicht nicht (Beispiel PEGIDA) - Die einzige Möglichkeit, echten Wohlstand zu schaffen.
  • GLR: Der libertäre Standpunkt: Einführung

    20.12.2014

    In Deutschland ist libertäres Denken immer noch weitgehend unbekannt - Falsches Schubladendenken mit rechts/links - "Oben": Staatshörigkeit und Planwirtschaft, "unten": Selbstverantwortung und echte Werte - Zentralbanken und Bankkartelle im Falschgeldsystem wirtschaften und betrügen mit Scheinwerten (Schulden).
  • Jan Kneist: Die Dominos fallen – bald Euro-Dollar-Parität?

    7.12.2014

    Der Yen wird jetzt von einer US-hörigen Regierung in Japan geopfert, um dem Imperium Zeit zu verschaffen. Er deckt also den Rückzug des Imperiums um den Preis der eigenen Vernichtung. Es hätte für Japan andere, auch schmerzhafte Wege gegeben, jetzt gehen ihre Anleihen, Ersparnisse, Versicherungsguthaben in einer Hyperinflation unter. Ein ähnliches Schicksal blüht dem Euro.
  • ASR: Die Ukraine ist ein gescheiterter Marionettenstaat

    7.12.2014

    Würde ein Autor diese Geschichte über die neue ukrainische Regierung in einem Roman erfinden, man würde ihn wegen mangelnder Glaubwürdigkeit und Realitätsferne auslachen. Aber dieses Kasperletheater läuft wirklich so ab und wird von der EU unterstützt. (...) Was macht eigentlich die EU um den Absturz von MH17 aufzuklären? Nichts. Die Hinterbliebenen der Opfer sind erzürnt, wie schlecht die Niederlande die Abklärung über die Absturzursache vornimmt. Die Heimlichtuerei und die Sondervereinbarung mit Kiew, nichts Negatives über eine Schuld der Ukraine zu veröffentlichen, ist ein Skandal. Die EU beschützt offenbar die möglichen Täter.
    Besser und treffender kann man es nicht beschreiben.
  • Jasinna: Ein näherer Blick auf WLADIMIR PUTIN

    14.11.2014

    "Die einen finden Putin grundsätzlich mal schlecht, und wiederum andere würden ihn am liebsten sofort gegen Frau Merkel eintauschen. In diesem Vid habe ich mal versucht herauszufinden, ob ich diesen Putin so ein bißchen verstehen kann."
    Unbedingt anschauen!
  • Zinseszins und Geldmenge

    5.11.2014

    Ich neige nicht zu komplizierten theoretischen Erörterungen, und schon gar nicht zur Vertretung eines ökonomischen oder sonstigen Glaubensdogmas. Daher nur eine kurze, klärende Antwort auf die Frage zu Zinseszins und Geldmenge. Diese wird ja auch im Web kontrovers diskutiert und führt bei den Zinseszins-Kritikern in der Regel zu Falschgeldmodellen, die noch schlechter sind als das momentane.
  • Heiko Schrang: Warum Angela Merkel das Schoßhündchen der USA ist

    31.10.2014

    Die gute Nachricht vorab. Für die Eliten wird die Luft zusehends dünner, da es nicht mehr nach Plan für sie läuft. Mehr und mehr Lügen kommen ans Tageslicht. Es wird immer offensichtlicher, dass wir in einer Scheinwelt leben, vergleichbar wie im Film Matrix, wo es um die blaue und die rote Pille ging.
  • Über den Protest auf der Straße

    28.10.2014

    Ich sehe in der Kölner Hooligan-Demo nur einen Vorläufer für das, was uns demnächst erwartet - Ein das Falschgeldsystem betreffender Bewußtwerdungsprozeß findet nicht nur nicht statt, sondern bei zunehmender Aufregung geraten die Instinkte der Masse immer mehr in den Vordergrund.
  • Tretmühle oder Arbeitslosigkeit - gefangen in der kollektiven Korruption

    8.9.2014

    Sowohl die große Mehrheit der Angestellten als auch der Arbeitslosen klebt durch Passivität und fehlende Eigeninitiative am Falschgeldsystem und seinen sozialen Strukturen.
  • Der Zerfall hat begonnen

    7.9.2014

    Mein Fazit zur gegenwärtigen Lage des Systems - Jeglicher Rest von Einfluß- oder Mitwirkungsmöglichkeiten der Bürger ist inzwischen abgetötet worden - Das Parteiensystem ist endgültig erstarrt - Die Selbsttäuschung und Naivität der Möchtegern-Veränderer - Energieverschwendung auf Spielwiesen - Was noch zu tun bleibt.
  • Zum Aspekt der Abgrenzung von bestimmten Gruppierungen oder deren Ansichten

    10.8.2014

    Da ich hinsichtlich des Themas Abgrenzung eine offenbar sehr unübliche und vom grassierenden Mainstreamdenken komplett verschiedene Herangehensweise habe, möchte ich das einmal näher ansprechen und erklären. (Der ältere Text von 2012 wird hier durch aktuelle Anmerkungen ergänzt.)

Gesamtübersicht

News (D)

Videos (D)

News (Engl)

Diese Seite weiterverbreiten

Haftungsausschluß: Für Inhalte, insbesondere Einschätzungen und Empfehlungen, wird trotz sorgfältiger Auswahl keine Haftung übernommen. Es handelt sich ausdrücklich um keine Anlage- oder sonstigen Finanzierungsempfehlungen, sondern um unverbindliche Informationen im Sinne von Meinungsäußerungen. Die Nutzung aller Veröffentlichungen geschieht auf eigene Verantwortung. Für eine rechtlich verbindliche Beratung wenden Sie sich bitte an die dafür zuständigen Berufsgruppen.
Der Seitenbetreiber übernimmt auch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Desgleichen kann keinerlei Verantwortung für etwaige Folgeschäden übernommen werden, die direkt oder indirekt aus dem Gebrauch von hier vorgefundenen Aussagen oder Informationen entstehen. Dies gilt ebenso für Verlinkungen und für von Internetdiensten (Feeds) automatisch eingespeiste Links und Texte.

Startseite | Selbsthilfe Wiki | HTML5 | Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Copyright © 2014 Impressum